CarryDenkerme


leiserschnee
  Startseite
    Gedichte
  Archiv
  Texte
  Das bin Ich
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    bubenmami
    nilineandertal
    - mehr Freunde

   hessenoregano
   Sabrina
   hannilein
   anca
   sonja
   bueno
   sandybox
   nilineandertal
   bubenmami

kostenloser Counter



http://myblog.de/carryme

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mein altes

Auto hat dann doch seinen Geist aufgegeben...Nachdem ich es ja geschafft habe ihn 6 Jahre Unfallfrei zu fahren, habe ich gleich 2 schwere Unfälle in 2 Jahren hinbekommen...Nach 8 Jahren ist es also soweit....Da die Kuplung und die Bremsen hin sind und ich neue Winterreifen brauche, lohnt es sich nicht mehr zu reparieren. Der Wert der Reperaturkosten liegt weit oberhalb des Autowertes.

So sind wir gestern in ein Autohaus gefahren und auch gleich fündig geworden:

In zwei Wochen können wir Ihn abholen. Ein Jahreswagen, mit dem entsprechenden Zubehör (Klima, elektr.Fenster etc) und das tollste, was ich schon immer haben wollte, es ist ein Automatikauto, dadurch hat er 90 PS, sonst würde die Automatik zu viel an Schub wegnehmen. Das ist soooo toll. Der Preis ist super, die Finanzierung steht.

klick hier ===> Mitsubishi Colt

Da will ich nur hoffen das mein altes Auto die zwei Wochen noch rumbekommt ohne komplett aufzugeben. Und verkaufen muss ich ihn auch noch...ohje das wird so schwer für mich. Mein erstes Auto...selbst finanziert...8 Jahre treu gewesen. Und hätte ich ihn nicht kaputt gefahren würde er noch ewig fahren *hoil*
10.11.07 09:46


Werbung


ERSTER

So, da das Fieber heute Nacht schon wieder gestiegen war ging ich heute also zum Arzt.
Nach einer Stunde Wartezeit und Zeitungslesen kam ich dran.

Eine Stunde nahm sich die Ärztin Zeit für mich. Bis sie zur Erkenntnis kam, ich hätte für sie eine klassische Virusgrippe. Hätte sie diese Saison noch nicht gehabt. Wäre also die Erste. Aha. Ich habe somit die Grippesaison eröffnet. Toll. Wollt ich schon immer mal...

Nur um mich zu beruhigen betonte sie, dass es ja auch was anderes sein könnte. Sollte es bis Freitag nicht weg sein, müsste man mal EKG und Lunge Röngten machen.

Super. Dann nehme ich doch lieber die Grippesaisoneröffnung.
30.10.07 12:18


Schon wieder liege ich flach. Diesmal Fieber. Einfach so, ohne andere Symptome. Bisschen läuft die Nase, aber sonst...nix.

Aber mal davon abgesehen, will ich hier an dieser Stelle meiner lieben besten Freundin zum Tantendasein gratulieren!!

Liebe N. ich freue mich sooo sehr das Du die Freuden und Leiden einer Tante endlich mit mir teilen kannst!!

Ich wünsch der kleinen A. einen wundervollen Lebensstart mit viel Liebe und Glück. Deiner Schwester eine tolle Kennenlernzeit mit Deiner kleinen Nichte!

Am meisten freut es mich natürlich, dass sie mit meiner Nichte Geburtstag hat! Vielleicht hat sie ja auch den gleichen starken Willen und die gleiche Durchsetzungskraft wie C. welche ja gerade Ihren 4. Geburtstag geschafft hat!

ich hoffe du hast auch soviel Freude an diesem kleinen Hosenscheißer wie ich mit meinen vier...
29.10.07 15:40


Die erste Mannschaft auf Erfolgskurs:

ohhh es war sooo toll!! Wir werden Meister sein !

*klickhier*
23.9.07 22:32


Big Briother

is watching you....

da denkt man sich, irgendwann ist man mal nicht im Einzugskreis seiner Lieben. Da denkt man sich nix schlimmes und bleibt nach dem Training einfach mal ein bisschen länger sitzen. Da denkt man sich um 23:00 Uhr das man mal heim fahren sollte.

Da wird man 5 Tage später darauf angesprochen von der eigenen Mutter. Einleitend mit dem Satz:

" Du wurdest auch gesehen!!"
Oha.

"Wo" ?

"Auf der Autobahn. Um VIERTEL NACH ELF".

Oha.

Von wem ? Von Menschen mit denen ich noch nicht mal EIN WORT gesprochen habe in meinem Leben. Von denen ich gar nicht wusste das die wissen was für ein Auto ich fahre. Da wird man Nachts im dunkeln auf der Autobahn, 20 km entfernt vom Heimatort von Leuten erkannt die man selbst im hellen auf einsamer Straße zu Fuß NIE erkennen würde!

Ich meine, davon mal abgesehen, dass sie mich erkannt haben. Sie fanden es allzuspannend es gleich weiterzutratschen. Is ja nix schlimmes, hab ja nix angestellt oder so. Aber wer kommt denn bitte auf so einen Trichter, zu den Eltern des gesehengewordenen zu rennen und zu petzen das sie das Kind um viertel nach Elf (sprich sie haben sich sogar die Uhrzeit gemerkt) gesehen haben...

Man ey. Bin ja nicht kleinkariert, aber so ein bisschen nervt es mich schon.
23.9.07 20:36


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung